Mobile Kinderkrankenpflege im Burgenland

Wer wir sind

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, bestehend aus diplomierten Pflegefachkräften mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung im Kinder- und Jugendlichenbereich.

Wir sind beratend, pflegend und begleitend mobil für Kinder, deren Familien und Bezugspersonen im Einsatz.

Wir betreuen Einzelpersonen, Familien, Gruppen, Organisationen und Gemeinden

Unsere Geschichte

2001

2001 wurde MOKI Burgenland von zwei Dipl. Kinderkrankenpflegerinnen gegründet, die den Bedarf an mobiler Hauskrankenpflege für Kinder im Burgenland erkannten und den gemeinnützigen Verein ins Leben riefen.

2004

Seit 2004 ist MOKI Burgenland Mitglied im Dachverband MOKI Österreich und steht in engem Austausch und Kooperation mit anderen Anbietern der mobilen Kinderhauskrankenpflege in Österreich.

Ferner wurde 2004 das Land Burgenland als Kooperationspartner  und Subventionsgeber gewonnen. Seither übernimmt das Land Burgenland einen Großteil der Betreuungskosten für die Familien und finanziert den Dienstposten der Geschäftsführung.

2013

Seit 2013 kann MOKI Burgenland sein Betreuungsangebot flächendeckend im ganzen Burgenland anbieten – vom Bezirk Neusiedl am See im Norden bis zum Bezirk Jennersdorf im Süden.

Jobs

MOKI® Burgenland ist eine Non-Profit Organisation und Anbieter von mobiler Hauskrankenpflege für Kinder im Burgenland.

Immer wieder sind wir auf der Suche nach Verstärkung für unser Team.

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von QuereinsteigerInnen in und nach der Karenzzeit.

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden Tätigkeit haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungsformular auf der Jobs Seite.

Der Vorstand

Doris Zoder-Spalek, MBA
Geschäftsführende Landesvorsitzende & Obfrau von MOKI Burgenland, Leitung Kinderpalliativteam
Kinderpalliativteam, Vorstand

Ausbildung:

  • Diplom in der Kinder- und Jugendlichenpflege, Gottfried v. Preyersches Kinderspital
  • Studium General Management im Gesundheitsbereich
  • Universitätslehrgang Palliative Care Pädiatrie
  • zertifizierte Pflegebeauftragte für enterale Ernährung beim Kind
Ausbildung
Evelyn Schneider
Diplomierte Gesundheits-u. Krankenpflegerin (Kinder- und Jugendlichenpflege) und Koordinatorin Kinderpalliativteam-Team Nord

Region

Bezirk Neusiedl am See
Kinderpalliativteam, Vorstand
Ausbildung
Elisabeth Taferner
Diplomierte Gesundheits-u.Krankenpflegerin (Kinder und Jugendlichenpflege)
Diplomiertes Pflegepersonal, Vorstand

Ausbildung:
Diplom in der Kinder-und Jugendlichenpflege, AKH Wien

Zusatzausbildung:

  • Basisseminar Still- und Laktationsberatung
  • Basale Stimulation in der Pflege (Grundkurs)
  • Kinästhetik Infant Handling (Grundkurs)
  • ULG Palliative Care Pädiatrie

Spezielle Angebote:

  •  Familienzirkel in Breitenbrunn und Bruckneudorf
Ausbildung